Eigenproduktionen

Scene

Improvisierte Szenen im Fernsehen funktionieren. Das hat die eine oder andere Produktion inzwischen bewiesen und es gibt natürlich auch etablierte Formate, die seit Jahrzehnten laufen. Die Idee vor der Kamera zu improvisieren schlummert bei uns schon länger. Wir spielen selbst seit vielen Jahren Impro. Und weil wir deshalb viele tolle Improspieler:innen kennen und uns außerdem entschieden haben, dass wir in Zukunft eigene TV-Formate produzieren werden, setzen wir jetzt unsere eigene Idee einer Improshow um. Wir reduzieren die Kulisse auf ein Minimum und machen Platz für die Spieler:innen und die Geschichten, die sie erzählen. Das ist “SCENE”. Jede Szene ist frei improvisiert. Aus dem Nichts erschaffen entstehen im Hier und Jetzt lauter kurze Geschichten. Und wir halten die Kameras für euch drauf!
Die Pilotproduktion fand am 16.10.2021 statt und wurde 10 Stunden lang live übertragen. An diesem Tag haben wir insgesamt fast 5 Stunden Material produziert. Aus den besten Szenen schneiden wir im Januar die Folge zusammen, mit der wir uns dann bei Streaminganbietern und TV-Sendern bewerben.
Hier ein paar Ausschnitte:

Wenn du noch mehr Hintergrundinformationen zu der Produktion bekommen möchtest, unterstütze uns bei Patreon.com.